All entries for Friday 23 September 2005

September 23, 2005

Auf und davon…(12.09.2005)

Meine Lieben,

am heutigen Montag rast die Zeit. Morgen Abend heißt es für mich: Abfahrt! Vermutlich erstmal Abfahrt ins Ungewisse! Nachdem in den letzten Tagen noch mal so richtig werkeln angesagt war (allen Beteiligten dafür nochmal meinen allerherzlichsten Dank, vor allem Euch: Silke und Tutti!), kann ich seit Samstag mit gutem Gewissen sagen: Isch abe fertick! Heute noch ein paar Kleinigkeiten, denn schließlich will ja auch das Autochen für so eine lange und aufregende Fahrt über den Kanal ins Rosamunde-Pilcher-Land etwas schick gemacht werden. Ich freue mich schon sehr auf alle Besucher, und werde so bald es geht Lebenszeichen absenden, zur Not auch in Form von rauch! :-)

Also, take care of you!
Euer Ole


Der Abschied naht…(09.09.2005)

Meine Lieben,

am letzten Wochenende habe ich mit einigen von Euch meinen Abschied gefeiert. Es war ein fantastischer Abend, Ihr habt mir solch eine Freude gemacht, so dass es mir dann später, ganz allein, ziemlich gefühlsduselig ging…
Aber, die nun zu Ende gehende Woche bot ein nicht zu unterschätzendes Maß an Abwechslung, um nicht zu sagen Mörder-Chaos: Streichen, Packen, Putzen und so weiter. Aber ich denke, dass morgen Abend alles erledigt sein wird. Kurzum: Aufbruchsfertig!
In vier Tagen, am nächsten Dienstag Abend, geht es los. Ich bin aufgeregt wie nüscht (wie der Berliner sagen würde…), freue mich, habe Angst, freue mich, bin traurig, naja, und immer so weiter eben. Aber ich weiß ja jetzt schon, dass viele von Euch den Weg nach England gehen werden, um alle von mir bis dahin in Umlauf gebrachten Gerüchte mit eigenen Augen und Ohren nachzuprüfen…

Also, der nächste Eintrag wird wohl aus Tommy-Land kommen!
So long, hear ya! (Nur eine kleine Einstimmung auf zukünftige Veränderungen im verwandten Sprachschatz…)

Euer Ole


Oh Gott, oh Gott, Lampenfieber…(01.09.2005)

Hallo meine Lieben,

hier wieder ein kleiner Statusbericht zu den gänzlich chaotischen Vorbereitungen: Die Kisten sind gepackt und verstaut, die Bilder sind abgenommen, die Wohnung ist leer und unordentlich, kurzum: totale Aufbruchsstimmung. Diese Woche gab's, sozusagen zum Abschluss, noch ein wenig im Büro zu tun, nebenbei natürlich auch noch einiges zu erledigen. Am übermorgigen Samstag wird dann in meiner leeren Bude meine Abschiedsparty stattfinden, auf der kräftig gesoffen und melancholiert werden wird, Bericht mit Fotos dazu gibt's dann Anfang der nächsten Woche…

Bis dahin also, oder wie der Engländer (an sich) sagen würde: See ya!
Euer Ole


Die heiße Phase beginnt…(16.08.2005)

Hallo meine Lieben,

heute sind es nun noch genau vier Wochen bis zu meiner Abreise nach good old England, und ich muss sagen, langsam packt mich das Lampenfieber. All die drängenden Dinge sind erledigt, die Wohnung ist vermietet, ein kleines Zimmerchen für mich in England gefunden, die Fährfahrt gebucht (denn was wäre klein Ole in der Ferne ohne sein Auto…), und nun kanns mit der Reisevorbereitung losgehen. Gestern habe ich schweren Herzens die ersten Bilder von den Wänden genommen, und in den nächsten Tagen wird sich die ganze Wohnung schnell und radikal leeren. Die Zeit läuft, um nich zu sagen, sie rast, aber freue mich sehr darauf, noch so viel davon wie möglich mit Euch zu verbringen!

Also, bin zum nächsten Statusbericht grüßt Euch ganz herzlich,
Euer Ole


September 2005

Mo Tu We Th Fr Sa Su
|  Today  | Oct
         1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30      

Search this blog

Tags

Most recent comments

  • I's been nice party to have 3 girls at home :D by jogurtas on this entry
  • Thanks für den kleinen Geschichtsunterricht… Dann bin ich mal gespannt was hier heute Abend in Glasg… by Apollo on this entry
  • Juhu! Ole lebt noch! Schön, daß wieder ein neuer Eintrag auf dem blog zu finden ist. Ganz, ganz lieb… by Silke on this entry
  • Auch von meiner Seite herzliche Glückwünsche. Du hast das gut hinbekommen mit dem Europagipfel und d… by Olli on this entry
  • Lieber Ole, es freut mich, daß die Bilanz des ersten Durchgangs so positiv ausgefallen ist. Auch wen… by Silke on this entry

Blog archive

Loading…
Not signed in
Sign in

Powered by BlogBuilder
© MMXX